Rolladen – ästhetische Optik und Funktionalität

Ein Rolladen leistet im Innenbereich eines Hauses oder einer Wohnung wertvolle Dienste und schützt zuverlässig vor Lärm, Hitze, Kälte und unerwünschten Blicken. Dank der starren Verbindungselemente wirkt er auch als Einbruchshemmer. Befindet sich das Rollo in geschlossener Position wird eine vollständige Verdunkelung garantiert. Wird es leicht geöffnet, erreicht man einen gefilterten Lichteinfall.

Materialien und Anfertigung

Je nach Modell besteht ein Rollpanzer aus verschiedenen Materialien wie Kunststoff (vorwiegend Hart-PVC), Holz (oftmals Kiefer), Edelstahl, Stahl oder Aluminium. Die Rolladenstäbe sind in unterschiedlichen Abmessungen erhältlich. Häufig werden doppelwandige Profile verwendet. Holzprofile werden einwandig angefertigt.

Wärmedämmung und sommerlicher Wärmeschutz

Wird ein Rollpanzer korrekt an einer Tür oder einem Fenster angebracht, kann der Wärmeverlust verringert werden. Die Wärmedämmung hängt von der Form, der Dicke und dem Material des Rollladenbehanges ab. Besonders wichtig ist die Tiefe des Luftzwischenraumes zwischen Fenster und Rolladenbehang. Durch Keder und Bürsten wird bei einem hochwertigen Rolladen die Dichtigkeit gewährleistet. Möchte man eine zusätzliche Dämmung erreichen, können Dichtungsleisten am Auslass-Schlitz einmontiert werden. Auch bei einem hochgezogenen Rolladenbehang wird auf diese Weise verhindert, dass kalte Luft in den Kasten eindringt.

Im Sommer dient ein Rolladen als effektiver Wärmeschutz, da durch ihn die Sonneneinstrahlung abgeschirmt wird. Besonders empfehlenswert sind Holzrollos, die sehr gut vor dem Erhitzen des Wohnbereiches schützen. Auf Jalousien aus Metall oder Kunststoff sollte verzichtet werden ,da sie sich sehr schnell aufheizten.

Der Abstand des Rollpanzers zur Fensterscheibe und das Material bestimmen die Höhe der Schalldämmung. Je größer der Abstand zum Fenster ist, desto größer wird die Schalldämmung.

Mithilfe eines Rolladens kann man verhindern, dass es bei nicht ganz dichten Fenstern zu Durchregnen oder Windzug kommt. So werden die Witterungseinflüsse auf Fensterrahmen und Fenster reduziert.

Je nach Modell sind Rollos mit verschiedenen Betriebsarten erhältlich. Im Haushalt kommen oftmals Rollos mit Kurbeln oder Gurten zum Einsatz. Bei größeren Häusern sind Rolläden mit Motorbetrieb empfehlenswert.