Kann man Last Minute wörtlich nehmen?

Bis in die 1980er Jahre war es üblich, dass Last Minute Reisen aus der Not heraus noch am Flughafen unmittelbar vor Abflug zu einem vergünstigten Preis angeboten wurden. Dies passierte aufgrund zahlreicher Stornierungen und Nichtantritt der Reisenden häufiger. Auch die vom Reiseveranstalter bereits gebuchten Hotelzimmer mussten nun veräußert werden. Um die leeren Plätze nun doch wieder aufzufüllen, kam es dazu die übrig gebliebenen Tickets direkt vor Abflug an bereitwillige Reisende zu verkaufen. Selbstverständlich wurde dieser dann nicht zu dem regulären Preis, sondern durch einen viel günstigeren Betrag verkauft. Durch diese Verbilligung des Fluges wurde Lastminute allgemein bekannt und wandelte sich schließlich zu den heutigen Lastminute Angeboten. Diese können nun aber auch mitunter 6 Wochen vor Reisebeginn gebucht werden, haben also dementsprechend wenig mit dem ursprünglichen Angebot zu tun. Wichtig ist die Wahl der Unterkunft. Entscheidet der Urlauber sich für einen Last-Minute Urlaub, so wird man in den meisten Fällen in einem Hotel untergebracht. Will man jedoch gerne in einem Ferienhaus wohnen, so sollte das eher geplant werden. Ein beliebtes Reiseziel ist die Bretagne. Sie ist bekannt für ihre schönen Ferienhäuser in gemütlicher Atmosphäre. Wer ein Ferienhaus Bretagne bucht, kommt in jedem Fall auf seine Kosten.

Hotel und Flug in einem Lastminute Angebot

Damit sich ein Last Minute Angebot richtig lohnt, verbinden Reiseveranstalter den Flug in das Reiseziel mit dem dortigen Hotelaufenthalt. Des weiteren bieten verschiedene Reiseveranstalter auch ein Lastminute Paket mit einer Ferienwohnung statt Hotel oder gleich ganze Pauschalreisen zum günstigeren Preis an. Natürlich offeriert jeder Reiseveranstalter seine Angebote auf einer Webseite. Dies kann bei der hohen Anzahl der Reiseveranstalter schnell unübersichtlich werden, ist aber für den Konsumenten erheblich von Vorteil, da sich der Preiskampf zu seinen Gunsten auslegt. Außerdem lässt sich mithilfe bestimmter Vergleichswebseiten einfach und übersichtlich das günstigste Angebot finden.

Buchen Sie eine Kreuzfahrt, Lastminute

Heutzutage werden nicht nur Flugreisen mit Hotel- oder Ferienwohnungsaufenthalt angeboten, sondern auch luxuriöse Kreuzfahrten. Da diese ohnehin schon sehr teuer sind, kann mit einem Lastminute Angebot erheblich Geld gespart werden. Bei so einem Preis lässt sich eine Kreuzfahrt richtig genießen. Und im Last Minute Paket ist der eventuelle Hotelaufenthalt an Land auch meist enthalten. Darüber hinaus gibt es auf den Webseiten der Reiseveranstalter etliche Möglichkeiten, seine Reise zu personalisieren. Hier gibt es beispielsweise die Auswahl des Hoteltransfers, oder Anzahl der Kinder. Durch die seriösen und übersichtlichen Internetauftritte der Reiseveranstalter lässt sich außerdem viel entspannter das nächste Reiseziel aussuchen.