Winterspaß für die ganze Familie in einem Hotel in Südtirol

Wer Action im Winter sucht, der wird in Südtirol garantiert fündig: Ein Winterurlaub in einem Hotel in Südtirol hält nämlich jede Menge davon bereit. Von der klassischen Skitour über actionreiche Snowparks bis hin zum Schneeschuhwandern ist alles möglich. In den rund 30 Skigebieten erwarten Sie etwa 1.200 Pistenkilometer, die mit traumhaften Abfahrten locken. In den zahlreichen Skischulen finden nicht nur Kinder, sondern auch erwachsene Anfänger kompetente Ski- und Snowboardlehrer, die sie in die Welt auf zwei respektive einem Brett einführen.

Entspannen in Ihrem Hotel in Südtirol

Nach einem anstrengenden Tag in Schnee und Eis lädt das umfangreiche Angebot an Wellness in Südtirol zum Entspannen ein: Erholen Sie sich in einer Panorama-Sauna von den Strapazen des Tages oder gönnen Sie sich eine wohltuende Massage. Eine Vielzahl an Thermen und Wasserwelten verbindet Badespaß mit Wellness und sorgt so für glückliche Gesichter bei Jung und Alt im Familienurlaub in Südtirol.

Sommer, Sonne, Südtirol: Nicht nur im Winter ist Südtirol eine Reise wert

Während im Winter die Skifahrer die Berghänge der Südtiroler Alpen bevölkern, gehören diese im Sommer den Wanderern, Radfahrern und Bergsteigern. Diese finden in den Natur- und Nationalparks fantastische Bedingungen vor, die zu traumhaften Touren einladen. Doch auch in den Tälern bieten sich vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten: Entdecken Sie mit dem Mountainbike Südtirol und lassen Sie sich von der Landschaft verzaubern. Der Vilschger Radweg oder die Südtiroler Weinstraße zählen zu den schönsten Radwegen des Landes. Oder wie wäre es mit einer Runde Golf auf einem der gepflegten Plätze oder einer Rafting Tour? Die Möglichkeiten sind fast grenzenlos.